pubvendors.json Manager

Der consentmanager.de pubvendors.json Manager erlaubt Ihnen die einfache Verwaltung von pubvendors.json Dateien auf Ihrer Webseite - ohne Programmierkenntnisse und ohne die Datei selbst bei jeder nötigen Änderung selbst bearbeiten zu müssen: Stellen Sie einfach alles in unserem System ein.

  • Einfach zu integrieren
  • DSGVO konform
  • Offizielles IAB CMP
  • Den Inhalt fernsteuern
  • Reports & Auswertungen
  • (optional) WordPress Plugin zur einfach Integration

Jetzt kostenlos testen!
pubvendors.json Manager

Wie funktioniert das?

Jedes mal wenn sich Ihr Business ändert oder Sie neue Partner gewinnen, müssen Sie die pubvendors.json Datei anpassen. Das kann Aufwändig sein und zu Fehlern und Einnahmeverlusten führen. Unser pubvendors.json Manager macht es Ihnen einfach die Änderungen durchzuführen: Loggen Sie sich einfach in Ihren consentmanager.de Account ein, stellen Sie Ihre Webseite(n) ein, erstellen Sie den Code und integrieren Sie ihn in Ihre Webseite. Anschließend können Sie alle Änderungen an der pubvendors.json Datei direkt aus unserem System heraus durchführen. Zudem hilft Ihnen unser WordPress-Plugin jetzt die Integration noch einfacher vorzunehmen. Damit behalten Sie immer eine aktuelle und korrekte Datei ohne viel Aufwand.

Sobald unser Tool integriert ist, können Ihre Partner bereits auf die pubvendors.json zugreifen und Sie brauchen sich nie wieder darüber sorgen zu machen. Dazu bekommen Sie detailierte Reports und Auswertungen über die Nutzung Ihrer pubvendors.json Datei.

Jetzt kostenlos testen!
Um Ihnen mit Dingen wie DSGVO, CMP und Zustimmung zu helfen, haben wir hier die häufigsten Fragen zusammen getragen.
Bitte beachten Sie, dass wir keine Rechtsberatung erbringen können. Einige Punkte dieser FAQ können sich zudem im Laufe der Zeit ändern oder von Gerichten anders interpretiert werden. Deshalb sollten Sie immer Ihren Anwalt zu Rate ziehen!

Kurze Antwort: Vermutlich Ja. Lange Antwort: Wenn Sie als Publisher auf Ihrer Webseite Werbung schalten, werden Ihre Werbetreibenden sehr wahrscheinlich personenbezogene Daten wie die IP des Besuchers verarbeiten. Mit pubvendors.json können Sie zum einen Beschränken welche Firmen Daten verarbeiten dürfen. Zum anderen können Sie die Rechtsgrundlage festlegen: Wir sehen viele Anbieter, die sich bei der Verarbeitung auf "berechtigtes Interesse" berufen - eine Regelung der DSGVO die es Firmen erlaubt Daten zu verarbeiten ohne den Besucher um Zustimmung bitten zu müssen. Je nach Rechtsprechung kann diese Einschätzung jedoch falsch sein. Mit der pubvendors.json Datei schreiben Sie den Anbietern daher explizit vor, dass sie die Zustimmung einholen müssen und sich nicht nur auf berechtigtes Interesse berufen dürfen. Damit sicher Sie sich selbst juristisch ab.

Die DSGVO ist seit 25. Mai 2018 anzuwenden. Seit diesem Tag ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie ein CMP und die pubvendors.json Datei benötigen.

Indem Sie ein CMP auf Ihrer Webseite integrieren ;-) Unser CMP wird Ihren Besuchern eine Nachricht anzeigen und sie dazu auffordern ihre Zustimmung zu geben. Wir werden die Entscheidung des Besuchers abspeichern und sie Ihren Advertisern und ihren weiteren Partnern zugänglich machen, damit diese wissen ob/wie sie personenbezogene Daten verarbeiten dürfen.

Ja, unser CMP bietet die Möglichkeit Advertiser bzw. Codes zu blockieren die keine Zustimmung vom Nutzer erhalten haben.

Nein! Im einfachsten Fall integrieren Sie einfach unseren Code auf Ihrer Webseite - das ist alles!

Nicht sicher ob Sie ein CMP brauchen?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie ein CMP brauchen oder nicht, treten Sie gern in Kontakt mit uns - wir werden Ihnen helfen die richtige Lösung für Ihr Unternehmen zu finden!

In Kontakt treten