Builderall DSGVO Cookie Lösung

Mit consentmanager machen sie Ihre Builderall Webseite DSGVO konform:

  • DSGVO- und ePrivacy-konform
  • Offizielles IAB TCF v2 CMP
  • Kompatibel mit allen Adservern (inkl. GAM/AdSense)
  • Vollständig anpassbar an Ihr Design
  • integrierter Cookie Crawler
  • Anzeige in über 30 Sprachen
Consentmanager Consentlösung

Von Anwälten und Datenschutzbeauftragten empfohlen

Consent Management

Wie funktioniert das?

  • Unsere CMP Lösung ist sehr einfach zu integrieren: Loggen Sie sich einfach in Ihren consentmanager.de Zugang ein, stellen Sie Ihre Webseite(n) ein, erstellen Sie den Code und fügen Sie ihn in Ihre Webseite ein. Unsere Plattform wird automatisch damit beginnen die Zustimmung von Ihren Besuchern einzuholen. Ferner können Advertiser und andere Partner sofort direkt mit dem CMP via vom IAB standardisierter API kommunizieren und abfragen ob Zustimmung zu den Werbemaßnahmen besteht.
  • Neu: Unser neuer „Consent Optimizer“ ermittelt automatisch welches der zahlreichen Designvarianten für Ihre Besucher am besten funktioniert. Er zeigt damit automatisch das Design welches Ihre Besucher am besten zur Zustimmung animiert und sorgt somit für hohe Zustimmungsraten!

Next-Level Consent- & Cookie-Management

consentmanager Features

Optimiert für Desktop, Mobil, AMP, inApp Android & iPhone/iOS

Als eine der wenigen Lösungen kann unser CMP in alle Geräte integriert werden und funktioniert mit allen Bildschirmgrößen.

A/B-Tests

Integrierte A/B-Tests und automatische Optimierung helfen dabei das beste Design für Ihre Besucher anzuzeigen.

Cookie Crawler

Unser integrierter Cookie-Crawler wird automatisch Ihre Webseite prüfen und alle Cookies finden.

Sicher in Europa

Alle Daten werden von uns in geschützten Datenbanken und ausschließlich auf Servern in Europa gespeichert.

AdBlocking

Unser CMP kann automatisch alle Werbemittel auf Ihrer Webseite blockieren oder verzögern bis der Besucher seine Zustimmung gegeben hat.

Reports & Statistiken

Lernen Sie Ihre Besucher kennen

  • Das consentmananger.de CMP liefert Ihnen jede Menge Auswertungen zu den unterschiedlichsten Facetten Ihrer Besucher. Damit erfahren Sie genau wieviele Webseitenaufrufe und damit verwertbare Werbeeinblendungen von Nutzern stammen die eine Zustimmung gegeben habenm, und wieviel von ablehnenden Besuchern.
  • Werten Sie genau aus welches Design am besten funktioniert oder vergleichen Sie Desktop-Besucher mit mobilen Besuchern. Unsere umfangreichen Filter- und Gruppierungsmöglichkeiten erlauben Ihnen dabei nahezu jede Fragestellung in einem Report zu beantworten.

consentmanager funktioniert natürlich auch mit …

Häufig gestellte Fragen

Nicht sicher ob Sie ein CMP brauchen?

Um Ihnen mit Dingen wie DSGVO, CMP und Zustimmung zu helfen, haben wir hier die häufigsten Fragen zusammen getragen.

Betreiben Sie aus kommerziellen Gründen eine Webseite, müssen Sie Ihre Besucher umfassend über die personenbezogenen Daten informieren, die Sie erheben, speichern und verarbeiten.
Die rechtlichen Voraussetzungen ergeben sich aus der DSGVO, die auf europäischer Ebene verabschiedet wurde. Dabei ist es wichtig, dass Sie Ihrem User überlassen, welche personenbezogenen Daten Sie nutzen dürfen und für welche Daten Sie keine Zustimmung erhalten.
Die notwendigen Voraussetzungen schaffen Sie mit dem rechtssicheren Cookie Hinweis bzw. mit dem Cookie Consent Banner. Damit die Webseite ordnungsgemäß funktioniert, muss Ihnen der User mindestens die Erlaubnis zur Nutzung der technisch notwendigen Cookies geben. Damit Ihr Cookie Banner Plugin den aktuellen rechtlichen Bestimmungen entspricht und DSGVO-konform ist, nutzen Sie einen Cookie Crawler. Ihnen als Webseiten-Betreiber bleibt es überlassen, ob Sie für Ihr Cookie Consent Plugin auf ein vorgefertigtes Design zurückgreifen oder sich für eine personalisierte Variante entscheiden.

Damit Ihre Webseite die rechtlichen Voraussetzungen der DSGVO erfüllt, muss Ihre Webseite ein rechtskonformes Cookie Banner Plugin und einen Cookie Hinweis enthalten. Der Cookie Crawler unterstützt Sie bei der Suche nach den Cookies, die Sie auf Ihrer Webseite verwenden. Bei dem Scan wird auch automatisch eine Differenzierung nach den Cookies vorgenommen, die technisch notwendig sind oder nur eine funktionale Bedeutung haben.
Der Cookie Crawler liefert Ihnen Informationen darüber, ob das Cookie Banner, der Cookie Hinweis und das Cookie Consent Plugin DSGVO-konform sind.

Ja: Haben sie als Webseitenbetreiber bereits ein eigenes Firmenlogo, können Sie es problemlos mit dem Consentmanager auf Ihrer Homepage integrieren. Die rechtlichen Bestimmungen für Ihr Cookie Banner oder den Cookie Hinweis werden hierdurch nicht beeinträchtigt.

Die Besucher Ihrer Webseite sind daran interessiert, dass ihre personenbezogenen Daten geschützt bleiben. Möchten Sie die Zustimmung einholen, um z. B. eine Telefonnummer für Werbezwecke zu nutzen, informieren Sie den Besucher mit Ihrem Cookie Banner darüber, dass Sie die Richtlinien der DSGVO befolgen und die persönlichen Daten geschützt bleiben. Fühlt sich ein User sicher, bleibt er länger auf Ihrer Webseite. Sie profitieren von geringeren Absprungraten.

Das Cookie Consent Plugin liefert Ihnen professionelle und datenschutzkonforme Lösungen, um die Zustimmung eines Users einzuholen. Als Webseitenbetreiber profitieren sie von personalisierten Lösungen zum Cookie Banner und zum Cookie Hinweis. Hierdurch können Sie zusätzlich auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen.

Auf Ihrer Webseite verwenden Sie Cookies, die zum Teil technisch notwendig sind und zum Teil funktional eingesetzt werden. Die funktionalen Cookies nutzen Sie, um die personenbezogenen Daten Ihrer Besucher zu erheben. Sie speichern z. B. eine E-Mail-Adresse eines Kunden in Ihrem System ab, um diese für die Versendung eines Newsletters zu nutzen. Da die E-Mail-Adresse zu den personenbezogenen Daten gehört, müssen Sie aus datenschutzrechtlichen Gründen die Zustimmung des Inhabers dieser E-Mail-Adresse einholen. Sobald die Genehmigung des Users vorliegt, können Sie die Cookies aktivieren und die personenbezogenen Daten Ihres Kunden nutzen. Dabei werden Sie von dem Cookie Banner Plugin unterstützt.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Rechtsberatung erbringen können. Einige Punkte dieser FAQ können sich zudem im Laufe der Zeit ändern oder von Gerichten anders interpretiert werden. Deshalb sollten Sie immer Ihren Anwalt zu Rate ziehen!

CMP

Ihre Fragen zu CMP & Co.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie ein CMP brauchen oder nicht, treten Sie gern in Kontakt mit uns – wir werden Ihnen helfen die richtige Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.